FFP3/N100 Atemschutzmaske

> 99,99% Filtrierung von Partikel-Aerosolen

Mit Beschlagschutz

GRAPHENFREI

FFP3 Star Care

Maximale Filtration

Die Star Care FFP3-Maske gewährleistet eine Filtration von mehr als 99,99 % gegen Partikel-Aerosole, eine der höchsten auf dem Markt.

5 Schutzschichten

Der Aufbau seiner 5 wasserabweisenden Schichten ist so gestaltet, dass die Vliesstoffschichten die inneren Schichten vor der Feuchtigkeit der Umgebung und anderen äußeren Einflüssen sowie vor dem vom Benutzer erzeugten Beschlag schützen.

FFP2 Star Care

Vliesstoff

≃ 30 g/m2

Vliesstoff

 25 g/m2

Meltblown-Vlies

 25 g/m2

Meltblown-Vlies

 25 g/m2

Vliesstoff

 25 g/m2

Smarte Filtrierung durch Elektrete

Die FFP3-Atemschutzmasken wirken nicht wie ein Sieb, sondern eher wie ein Spinnennetz: die Partikel bleiben an den Fasern hängen, aus denen die Maske besteht. 

Partikel lassen sich in drei Größenklassen einteilen:

Größer als 0,3 μm

Große Partikel wie Speicheltropfen, einige Bakterienarten u. ä.

Zwischen 0,3 μm und 0,1 μm

Die so genannten Aerosole, denen sich die Viren anhängen.

Kleiner als 0,1 μm

Viren und andere Nanopartikel.

Größer als 0,3 μm

 

Partikel, die größer als 0,3 μm sind und in gerader Linie schweben, treffen leicht auf eine der Fasern und werden dort festgehalten.

 

Star Care FFP2 despiece

Größer als 0,3 μm

Partikel, die größer als 0,3 μm sind und in gerader Linie schweben, treffen leicht auf eine der Fasern und werden dort festgehalten.

 

Kleiner als 0,1 μm

Partikel mit weniger als 0,1 μm Größe sind so klein, dass sie bei Kontakt mit der Luft in einem zufälligen Zick-Zack-Muster springen, das Brownsche Bewegung genannt wird. Dieses Bewegungsmuster macht es sehr wahrscheinlich, dass das Partikel auf eine Faser trifft und dort festgehalten wird.

 

Star Care FFP2 despiece

Zwischen 0,3 𝝻m und 0,1 𝝻m

 

Partikel von ca. 0,3 μm (Aerosole) sind am schwierigsten zu filtern, da sie im Luftstrom schweben und so die Schichten der Masken umgehen können. Um dies zu vermeiden, stehen zwei der Lagen der „Star Care“-FFP2-Masken unter elektrischer Spannung. Dies verwandelt die Fasern in Elektrete (das elektrische Äquivalent eines Magneten). Dadurch können sie zehnmal mehr Partikel einfangen als normale Fasern.

 

Star Care FFP2 despiece

Niedriger Atemwiderstand

Die „Star Care“-Atemschutzmasken zeichnen sich durch einen niedrigen Atemwiderstand aus. Ihre Konstruktion bewirkt, dass die Maske nicht am Gesicht haften bleibt und für mehr Luftmenge und damit leichteres Atmen sorgt.

Darüber hinaus bieten die ausgewählten Materialien einen geringen Widerstand gegen die Atmungsfähigkeit, wodurch wesentlich bessere Ergebnisse erzielt werden können, als von den europäischen Normen gefordert.

Star Care FFP2 despiece

Ergonomische Form, perfekter Sitz

.Bei der Konstruktion der FFP3-Atemschutzmaske „Star Care“ wurde an alle Details gedacht. Mit 25 N (Newton) sind sie sehr widerstandsfähig (mehr als das 2,5-Fache des Wertes anderer Halbmasken) und sind mit dem Maskenkorpus zweifach verschweißt.

Dank des Ohrschutzes passt sich die Maske perfekt an die Größe Ihres Kopfes an und reduziert den Luftaustritt von innen nach außen und umgekehrt.

Dank der flachen Form der elastischen Gummibänder lässt sich die Maske besonders bequem auch über längere Zeit tragen.

Aufsetzen der Maske

Für die Wirksamkeit sollten Sie sich angewöhnen, die Maske korrekt und in der richtigen Reihenfolge aufzusetzen. Diese Schritte machen es Ihnen leicht. 

Star Care mascarilla FFP2 paso1

Schritt 1

Befestigen Sie einen der Haltebänder an dem Ohrenschutz, wie in der Abbildung dargestellt.

Star Care mascarilla FFP2 paso2

Schritt 2

Halten Sie die Maske in einer Hand mit dem Nasenclip zwischen den Fingern und hängenden Bändern. Legen Sie die Maske auf das Gesicht und verdecken Sie dabei vollständig Mund und Nase. Der Nasenclip muss auf der Nase sitzen.

Star Care mascarilla FFP2 paso3

Schritt 3

Halten Sie die Maske mit einer Hand am Kinn fest. Ziehen Sie das Halteband mit dem Ohrenschutz und verbinden Sie beide Seiten hinter Ihrem Kopf. Stellen Sie den Nasenclip und die Seitenränder der Maske so ein, dass sie überall direkt auf dem Gesicht aufliegen.

Star Care mascarilla FFP2 paso4

Schritt 4

Führen Sie eine Dichtsitzkontrolle durch, um sicherzugehen, dass die Maske richtig sitzt. Legen Sie beide Hände auf die Maske und atmen Sie kräftig aus. Wenn Sie feststellen, dass an den Seitenrändern der Maske Atem ausströmt, passen Sie den Nasenclip und das Einstellband durch den Ohrenschutz erneut an. Wiederholen Sie den Vorgang bis seitlich kein Ausströmen mehr zu spüren ist.

Verpackung

Jede einzelne „Star Care“-Atemschutzmaske wird in einem Beutel mit Zippverschluss aus größtenteils Zellulosestoff (Typ „Kraftpapier“) geliefert. Nach dem Gebrauch kann die Maske wieder in dem Beutel verwahrt werden. Die Lüftungslöcher sorgen für Hygiene und Unversehrtheit der Maske. 

Außerdem sorgen Tragedaueranzeige und Besitzerkennzeichnung dafür, dass Sie die Nutzungsdauer der Maske unter Kontrolle haben.

Zippverschluss

Lüftung für die sachgerechte Aufbewahrung

Nutzungsdaueranzeige

Besitzerkennzeichnung

Schutz vor Fälschungen


Um sicher zu sein, dass Sie ein Original „Star Care“-Produkt kaufen, achten Sie auf den Aufkleber „Original Product“ mit einem QR-Code. Über diesen Code gelangen Sie zu den Angaben zu den Qualitätskontrollen, denen die Maske unterzogen wurde. Er bestätigt, dass es sich um ein Originalprodukt handelt. Außerdem enthält der Aufkleber ein Hologramm, der für die Unversehrtheit der Verpackung von der Fertigungsstraße bis zum Endverbraucher bürgt.

Technische Daten

Produktname: Partikelfiltrierende Halbmaske – NR

Klasse: FFP3/N100 NR (Nicht wiederverwendbar.)

Modell: MSH

Größe: 157 mm x 118 mm

Norm: EN 149:2001 + A1:2009

Materialzusammensetzung: 66,7 % Vliesstoff 33,3% schmelzgeblasener Vliesstoff

Lagerbedingungen: In einem gut belüfteten Innenraum frei von korrosiven Gasen bei einer Luftfeuchtigkeit von unter 80% lagern. Vor Hitze schützen

Allergiehinweis: Vliestoff

Verfallsdatum: Zwei Jahren unter den angegebenen Lagerbedingungen

Passgenauer Sitz

Hohe Atmungsfähigkeit

Zweifach schmelzgeblasen die die Widerstandfähigkeit der Bänder bis zu 25 Newton garantiert

Mit Größenregulator Ohrenschutz inklusive

Verpackt im individuellen Zip-Beutel:

  • Mit Zipreißverschluss zur Aufbewahrung der Maske bei Nichtverwendung.
  • Mit Tragedauerkennzeichnung
  • Mit Lüftunglöchern

Formate

10 Stück Verpackung

Stückzahl: 10 St.(Individualbeutel)/Packung
SKU: MASK-ST-00024.0010
EAN: 8436592290352
Abmessungen: 131 x 210 x 45 mm

Individualbeutel

Stückzahl: 1 St./Beutel
SKU: MASK-ST-00024.0001
EAN: 8436592290369
Abmessungen: 130 x 205 mm

Wo zu kaufen

Die FFP3-Atemschutzmasken „Star Care“ werden nur über Vertriebskanäle unseres Vertrauens in den Verkehr gebracht.

Melden Sie sich bei uns, wenn Sie eine Apotheke, einen Vertrieb oder ein Unternehmen Sind.

Haben Sie ein Produkt woanders als in einem der Vertriebskanäle unseres Vertrauens erworben? Womöglich handelt es sich nicht um ein offizielles „Star Care“-Produkt.

Finden Sie es heraus >

Weitere „Star Care“-Produkte

FFP2 Star Care

FFP2-Atemschutzmaske

Hydroalkoholisches Gel

Hydroalkoholisches Gel

FFP2 XS

FFP2 XS-Atemschutzmaske

Die Abbildungen dienen lediglich der Veranschaulichung und können vom Endprodukt leicht abweichen. Einige Produktmerkmale können je nach der am Verkaufsort verfügbaren Version anders ausfallen.

× Wie können wir Ihnen helfen? Available on SundayMondayTuesdayWednesdayThursdayFridaySaturday